Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn du diese Webseite nutzt, akzeptierst du die Verwendung von Cookies | Mehr Infos

Innovatives Kalendermarketing calovo in der Presse

Forum KIEDRICH
06. Mai 2015

calovo gewinnt Unternehmerpreis des 36. Forum Kiedrich Gründermarkts

Eine Jury aus Mentoren, Investoren und Alumni bewertete die 19 Start-up-Unternehmen, um eines auszuwählen, das mit seiner Präsentation und Unternehmung am meisten überzeugte. Die Wahl fiel dabei auf das Wiesbadener Software Unternehmen calovo ...

deutsche-startups.de
31. März 2015

"Wir wollen den FC Bayern München als Kunden gewinnen”

Wenn sich das wo, wann, wer einer Veranstaltung ändert, wäre es praktisch, dieses schnell irgendwo platzieren zu können. Calovo will diesen Dienst anbieten. Im Gründer-Kurzinterview spricht Lars Hermes über Kalendermarketing, große Sportvereine und die monatliche Gebühr für den Service. ...

IHK Wiesbaden
12. März 2015

Alle Termine im Blick

Mit calovo hat Lars Hermes einen langgehegten Wunsch umgesetzt: Mit ein paar Mausklicks kann man Termine bestimmter Veranstalter abonnieren und direkt in den eigenen Kalender übertragen lassen – von Bundesligaspielen über Konzerte bis hin zu Firmenveranstaltungen. Die Termine aktualisieren sich automatisch. Der Service ist kostenlos und die Abonnenten bleiben anonym. ...

Wiesbadener Kurier
07. Februar 2015

Den Kalender neu erfunden

Wie funktioniert das Kalender-Portal? Ein Verein oder ein Unternehmen stellt Termine zur Verfügung, die Nutzer von Smartphones oder Computern dann digital abonnieren können. Änderungen im Terminplan werden automatisch im Kalender der Abonnenten aktualisiert. Ob das Programm der Maifestspiele, die Drittliga-Partien des SV Wehen Wiesbaden oder Bundesliga-Volleyball am Platz der Deutschen Einheit, all diese Termine können je nach Gusto in den persönlichen Kalender – zwischen Zahnarzttermin und Fastnachtssitzung – integriert werden. ...

Wiesbaden
01. Februar 2015

Gründerportrait calovo auf Wiesbaden.de

calovo bietet seinen Kunden eine umfangreiche SaaS-Lösung (Software as a Service) für das Publizieren von dynamischen Kalendern und Terminserien. Kunden und Fans können diese Kalenderfeeds mit ihrer gewohnten Kalender-Software – ohne zusätzliche App – kostenlos abonnieren. Neue Veranstaltungen oder Änderungen an Terminen führen in Minuten zur automatischen Aktualisierung der Kalender von tausenden Abonnenten ...

Rhein-Main-Startups
26. Januar 2015

Den Kalender aus seinem "Dornröschenschlaf" wecken – Interview mit den Gründern von calovo

Heute haben wir für Euch die Gründer von calovo im Interview, das erste Portal für digitales Kalendermarketing. Kalendermarketing? Mit diesem Thema sowie auch namhaften Pilotkunden konnte das Wiesbadener Startup beim 1. Startup Slam Wiesbaden überzeugen und diesen für sich gewinnen ...

kreiszeitung.de
24. Januar 2015

Nie wieder einen Termin des Lieblingsvereins verpassen

Die Besitzer von Smartphones, Tablets und Computern können für ihren elektronischen Kalender zum Beispiel die Spielpläne des Lieblingsvereins, die Tourneedaten einer Band oder die lokalen Kulturtermine über "calovo" abonnieren ...

Wiesbaden
23. Januar 2015

Infos zu Wiesbadener Events immer dabei haben

Unter dem Slogan "Dein Wiesbaden. In Deinem Kalender. Immer aktuell" bietet die Wiesbaden Marketing GmbH in Kooperation mit dem Wiesbadener Gründerunternehmen "calovo" einen neuen Service an, der es den Nutzern ermöglicht, Veranstaltungstermine direkt in den eigenen Online-Kalender auf dem PC oder dem mobilen Endgerät zu laden ...

Rhein-Main-Startups
01. Dezember 2014

100 Gäste, 7 Startups, 1 Sieger-Team – das war der 1. Startup Slam Wiesbaden

Auf Einladung vom heimathafen Wiesbaden und der Stadt Wiesbaden sind am vergangenen Donnerstag gut 100 Gründungsinteressierte aus der Region zusammen gekommen, um beim 1. Startup Slam Wiesbaden innovative Geschäftsideen und Gründer kennenzulernen ...

Wiesbadener Kurier
29. November 2014

Neugründer stellen im Wiesbadener Heimathafen ihre Ideen vor

Am Donnerstagabend lud der "Heimathafen Wiesbaden" Interessierte und Neugründer aus der Region zum ersten "Startup-Slam" der Stadt ein. Über den ersten Platz freute sich das Team von calovo.

Sensor Wiesbaden
28. November 2014

#WiesbadenRocks beim 1. Startup Slam – Klasse Abend der guten Ideen als starkes Signal der Gründerszene

... am Ende machte das Wiesbadener Startup calovo das Rennen mit einem überzeugenden und schon sehr ausgereiften Konzept für "the new way how businesses communicate events and appointments” – auf gut (fast) deutsch: die Möglichkeit, Kalender-Feeds individuell und dynamisch zu abonnieren.